#H1Y-#Türöffnung lautet das #Einsatzstichwort für die #Feuerwehr, wenn dem #Rettungsdienst der #Zutritt zu einer verschlossenen #Wohnung ermöglicht werden soll. In dem #Beitrag erfahren Sie, wie die Feuerwehr dabei vorgeht. #übungsdienst #feuerwehrmarburg #schröck #blaulicht #marburg
73E8883E 5820 4CE4 A774 D640E2F93965


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

liebe Kameradinnen und Kameraden,

passend zur Weihnachtszeit kommt ein neuer Erlass, der das weitere Dienstgeschehen regelt, bzw. diesen im Sinne der Ausbildungsveranstaltungen absagt. Im Einsatzfall sollen wieder FFP2-Masken getragen werden und auch die besondere Hygieneregelungen sind mit dem Impf- bzw. Teststatus zu dokumentieren.

Was hier für die Feuerwehr im Detail aufgeführt ist, sollte uns allen ein Beispiel sein, dass wir auch im Familienkreis ein sicheres Weihnachtsfest verbringen können!

Testen wir uns regelmäßig? Sind wir schon geimpft und sogar schon "geboostert"? Sicherheit kann es nie geben, aber man kann die Gefahr minimieren. Lüften Sie, tragen Sie ggf. Maske oder gehen Sie doch einmal zu einem Spaziergang raus.

Wir wünschen Ihnen auf jeden Fall eine gesegnete und gesunde Weihnachtszeit! Passen Sie auf sich auf und denken Sie auch daran, dass Kerzen niemals unbeaufsichtigt brennen gelassen werden sollten!

Wir sehen uns dann im neuen Jahr 2022 - mit hoffentlich mehr persönlichen Kontakt wieder!

IMG 6301


Trauer um den Tod von Landrätin Kirsten Fründt

Im Alter von 54 Jahren ist am 19.01.2022 unsere Landrätin Kirsten Fründt einem wiederkehrenden Krebsleiden erlegen.

Wir trauern um eine Persönlichkeit, welche nicht nur durch ihr Amt, sondern auch mit echter Begeisterung für die Menschen im Landkreis Marburg-Biedenkopf ein offenes Ohr besaß. Sie besuchte viele Feuerwehren und auch die Kreisleistungswettkämpfe.

In dieser schweren Stunde wünschen wir Ihrer ganzen Familie viel Kraft und Zuversicht.

Zum ehrenden Gedenken werden für vier Wochen alle Marburger Feuerwehrfahrzeuge Trauerflor tragen.

Kirsten Fründt

Foto: Landkreis Marburg-Biedenkopf/Markus Farnung (PM 037/2022; URL: https://www.marburg-biedenkopf.de/Pressemitteilungen/2022/01januar/037-2022-Kirsten-Fruendt.php)


Diese Woche hatten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr das richtige Funken mit den mobilen Funkhandgeräten geübt. Ziel war es dabei eine objektiv leichte Bauanleitung für eine Lego-Figur nachzubauen, ohne dass man diese sieht, sondern nur hört.
Gleichzeitig sollte die "Funkdisziplin" bewahrt werden - nur einer spricht - und auch die "Ansprache" mit den richtigen "Funkrufnahmen" musste beachtet werden.

 

fwmr mitglied banner

Letzte Einsätze

F2 Zimmerbrand
28.12.2022 um 12:03 Uhr
Marburg, Bettewiese
weiterlesen
F - BMA
19.09.2022 um 03:49 Uhr
Marburg, Pfingstweide 5
weiterlesen

112 Notruf richtig absetzen!

  • Wo ist etwas geschehen?
  • Was ist geschehen?
  • Wie viele Personen sind Betroffen?
  • Welche Art der Verletzung liegt vor?
  • Warten auf Rückfragen!
Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Funktionale Cookies dienen der Bereitstellung bestimmter Webseitenfunktionen und können vom Webseitenbetreiber zur Analyse des Besucherverhaltens (z. B. Messung der Besucherzahlen und deren Verweildauer auf der Seite) eingesetzt werden.